Keeping Dreams | Anna Savas

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Titel: Keeping Dreams | Autor: Anna Savas | Genre: Romance | Verlag: LYX Verlag | Anzahl Seiten: 543 Seiten | Erscheinungsdatum: 27.08.2021 | ISBN: 978-3-7363-1535-8 | Preis: 12,90€ (Paperback) | Rezensionsexemplar* | yourbook.shop**


KLAPPENTEXT

“Träume sind zum träumen da, nicht um an ihnen zu zerbrechen …Nach einem schlimmen Unfall muss Lily ihren Traum, Balletttänzerin zu werden, für immer begraben. Um herauszufinden, was sie jetzt mit ihrem Leben anfangen will, beginnt sie ein Studium an der Faerfax University und landet ausgerechnet in der Wohnung von Frauenheld Julian – der sie an alles erinnert, was sie eigentlich hinter sich lassen wollte. Julian ist genauso wenig begeistert von seiner neuen Mitbewohnerin und ihrer schlechten Laune. Doch dann müssen die beiden für ein Projekt zusammenarbeiten und merken, dass sie doch gar nicht so verschieden sind, wie sie dachten …”

Quelle: https://www.luebbe.de/lyx/buecher/new-adult/keeping-dreams/id_8321145


MEINE MEINUNG

Den ersten Band habe ich gerne gelesen, aber ich hatte von Anfang an das Gefühl gehabt, dass mir der zweite Band “Keeping Dreams” noch besser gefallen würde. Das Cover passt optisch definitiv zum ersten Band und ist auch dieses Mal wirklich sehr hübsch. Nur verstehe ich auch hier nicht, wie das Cover genau zum Inhalt passt, aber diese Frage stelle ich mir tatsächlich des öfteren.
Den Schreibstil mochte ich auch hier wieder sehr gerne. Ich mag es, dass die Geschichte aus beiden Sichten erzählt wird, man aber nichts doppelt erfährt. An manchen Stellen war es ein bisschen langatmig, ein paar Seiten weniger, hätte der Geschichte ganz gut getan.

Lily fand ich sympathisch, auch wenn ich sie am Anfang ein bisschen anstrengend fand. Im Laufe der Geschichte hat es sich aber gelegt. Wobei ich auch ein bisschen nachvollziehen kann, wie sie in manchen Situationen reagiert. Sie hat sich aber wirklich toll weiter entwickelt. Auch wenn es nicht die Protagonistin ist, die ich am aller liebsten mag.

Julian hingegen mochte ich im ersten Band schon unglaublich gerne und jetzt im zweiten Band wurde es nur noch besser. Anfangs machte es den Anschein als wäre es ein Bad Boy und würde die Frauen nur so verschlingen. Aber wenn man ihn besser kennen lernt, dann merkt man schnell, dass er so gar nicht ist. Er macht so unfassbar süße Sachen für Lily, dass er mich ein bisschen an meinen Freund erinnert hat.

Das was im Buch passiert ist, hat mir gut gefallen und mochte ich wirklich gerne. Auch wenn es an manchen Stellen etwas langatmig war. Trotzdem habe ich das Buch ziemlich schnell verschlungen. Auch wenn es nicht das perfekt Buch war, war es für diesen Moment genau die richtige Geschichte. Ich mochte es sehr gerne!


FAZIT

Ich habe “Keeping Dreams” unfassbar gerne gelesen und kann das Buch nur weiterempfehlen. Es war eine wirklich schöne Geschichte und ich kann nur nochmal empfehlen, wie sehr ich Julian liebe.
Jetzt bin ich aber gespannt, wie mir der dritte Band gefallen wird.


Rezensionsexemplar* die ich kostenlos erhalte zum rezensieren, trotzdem ist meine Meinung immer ehrlich. 
yourbook.shop** wenn du über den Link ein Buch bestellst, erhalte ich eine kleine Provision von 10%.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.