Der letzte erste Kuss | Bianca Iosivoni

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Titel: Der letzte erste Kuss | Autor: Bianca Iosivoni | Genre: Romance | Verlag: LYX Verlag | Anzahl Seiten: 502 Seiten | Erscheinungsdatum: 26.10.2017 | ISBN: 978-3-7363-0414-7 | Preis: 10,00€ (Taschenbuch) | Amazon 


KLAPPENTEXT

„Elle und Luke sind beste Freunde – und das ist auch gut so. Zu oft sind sie in der Vergangenheit verletzt worden, als dass sie noch an die große Liebe glauben würden. Doch dann ändert ein leidenschaftlicher Kuss alles. Und auf einmal ist es unmöglich, das heftige Prickeln zwischen ihnen noch länger zu ignorieren. Dabei wissen Elle und Luke, wie viel für sie auf dem Spiel steht. Und sie wissen auch, dass sie ihre Freundschaft mehr denn je brauchen …“

Quelle: https://www.luebbe.de/lyx/buecher/new-adult/der-letzte-erste-kuss/id_6112008


MEINE MEINUNG

Langsam wird es Zeit, dass ich „Der letzte erste Kuss“ mal lese und die Reihe fortsetze. An die Geschichte hatte ich keine hohen Erwartungen gehabt, aber ich wollte auch nur eine locker leichte und unterhaltende Geschichte. Genau das habe ich mit diesem Buch bekommen.
Den Schreibstil mochte ich sehr gerne und ich bin nur so durch die Geschichte geflogen. Das Buch konnte ich nicht mehr aus der Hand legen, weil ich immer wissen wollte, wie es weitergeht.

Ich liebe Luke und Elle, vor allem Luke hat es mir sehr angetan. Aber auch vor allem Luke ist ein sehr klischeehafter Typ aus einem Buch. Wobei ich das gar nicht so schlimm finde.
Elle fand ich von Anfang an auch schon klasse. Die beiden Charaktere harmonieren einfach so schön zusammen. Vor allem gehen sie so liebevoll miteinander um und nehmen sich auch gerne mal auf den Arm.

Was ich sehr schade fand, das sich die Geschichte irgendwann anfängt im Kreis zu drehen. Hier hätten ein paar weniger Seiten der Geschichte auf jeden Fall gut getan. Denn so wäre die Spannung auch nicht so verloren gegangen.

Luke sowie auch Elle haben familiäre Probleme, wobei diese sich sehr von einander unterscheiden. Dadurch werden die Emotionen des Lesers auf jeden Fall auch abgeholt.


FAZIT

Ich habe „Der letzte erste Kuss“ sehr gerne gelesen und es war genau die richtige Geschichte für die Zeit gewesen. Jetzt bin ich sehr gespannt, was mich im vierten Band erwarten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.