Leseliste April 2021 | Eine gute Mischung

Heute soll es um meine Leseliste April 2021 gehen. Irgendwie ist die Liste ein bisschen eskaliert, aber das wird schon irgendwie. Ein bisschen Abwechslung gibt es ebenfalls auf der Liste und ich freue mich auf jedes Buch. Mal schauen, ob ich auch alle schaffe, die ich mir vorgenommen habe. Dennoch bin ich ganz zuversichtlich, dass ich die meisten davon lesen werde. Und jetzt würde ich sagen, beginne ich mit dem ersten Buch meiner Leseliste April 2021.
Rezensionsexemplare sind mit einem * gekennzeichnet.

Das Lied der Nacht* | C.E. Bernard

Ich habe schon mal zwei Bücher einer Reihe der Autorin gelesen, die mich leider nicht überzeugen konnten. Von diesem Buch hier habe ich allerdings schon vieles Positives gehört, was mich sehr neugierig auf die Geschichte macht. Daher dachte ich mir, dass ich es mal mit diesem Buch probieren möchte und auch jetzt im April lesen will.

»Ich erzähle euch eine Geschichte. Sie beginnt in einem finsteren Tal mit hohen, schneebedeckten Bäumen. Sie beginnt mit einem einsamen Wanderer in den fahlen Stunden des Zwielichts, in der bläulich glänzenden Dämmerung. Sie beginnt mit einer Frage. Fürchtet ihr euch?«

Lodernde Schwingen* | Leigh Bardugo

Das Buch ist das Finale des Grishaverse und bevor die Serie im April kommt, möchte ich die Reihe noch beenden. Außerdem veranstaltet der Knaur Verlag einen Lesemarathon zu der Reihe. Ich bin sehr gespannt, was im finalen Band noch passieren wird.

Das Lied der Krähen | Leigh Bardugo

Und genau aus dem selben Grund steht dieses Buch auf meiner Leseliste. Und der zweite Band dann, den werde ich aber wahrscheinlich parallel lesen mit einem anderen Buch. Jedenfalls bin ich gespannt ob mir die Grishaverse Trilogie oder die Krähen Dilogie besser gefällt.

„Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …“

The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman | Lyssa Kay Adams

In einem Buchclub auf Instagram wird das Buch gelesen und weil es auf meinem SuB liegt, dann habe ich mir gedacht, dass ich das Buch einfach lese. Ich bin schon ganz gespannt, wie mir die Geschichte gefallen wird. Hoffentlich spielt Humor dort auch eine große Rolle.

„Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt – bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane, um ihre Frauen besser zu verstehen. Gavin hält das für Schwachsinn. Wie sollen Liebesschnulzen ihm helfen, seine Ehe zu retten? Doch die Lektüre überrascht ihn. Und Thea steht eine noch viel größere Überraschung bevor!“

Aurora erwacht* | Jay Kristoff & Amie Kaufman

Die Geschichte soll stellenweise ja richtig witzig sein und dass finde ich wirklich toll. Und ich glaube, die Reihe kann was ganz tolles werden. Ich freue mich jedenfalls unfassbar doll, dass ich das Buch jetzt im April lesen möchte.

„Tyler, frisch ausgebildeter Musterschüler der besten Space Academy der ganzen Galaxie, freut sich auf seinen ersten Auftrag. Als sogenannter „Alpha“ steht es ihm zu, sein Team zusammenzustellen – und er hat vor, sich mit nichts weniger als den Besten zufrieden zu geben. Tja, die Realität sieht anders aus: Er landet in einem Team aus Losern und Außenseitern:

Scarlett, die Diplomatin – Sarkasmus hilft immer (not.)
Zila, die Wissenschaftlerin – dezent soziopathisch veranlagt
Finian, der Techniker – besser: der Klugscheißer
Kaliis, der Kämpfer – es gibt definitiv Menschen, die ihre Aggressionen besser unter Kontrolle haben
Cat, die Pilotin – die sich absolut nicht für Tyler interessiert (behauptet sie zumindest)

Doch dieses Katastrophenteam ist nicht Tylers größtes Problem. Denn er selbst ist in den verbotenen interdimensionalen Raum vorgedrungen und hat ein seit 200 Jahren verschollenes Siedlerschiff gefunden. An Bord 1.000 Tote und ein schlafendes Mädchen: Aurora. Vielleicht hätte er sie besser nicht geweckt. Ein Krieg droht auszubrechen – und ausgerechnet sein Team soll das verhindern. Ouuups. Don’t panic!“

Just for now | Abbi Glines

Das Buch habe ich mir schon im März vorgenommen, allerdings nicht geschafft. Weil ich die Reihe aber dieses Jahr beendet möchte, will ich das Buch gerne im April lesen. Es ist eine süße Geschichte, die ich ganz gut zwischen durch mal lesen kann.

„Preston Drake ist ein stadtbekannter Bad Boy, trotzdem ist die schüchterne Amanda Hardy unsterblich in ihn verliebt. Schon immer. Ihre Knie werden weich, wenn er den Raum betritt, ihr Herz beginnt zu rasen, wenn er ihr sein verführerisches Lächeln zeigt – das er allerdings nicht nur ihr schenkt. Als Amanda eines Abends all ihren Mut zusammennimmt, um Preston zu verführen, entbrennt zwischen ihnen sofort eine gefährliche Leidenschaft, die nicht gut enden kann.“

Das sind die Bücher, die meine Leseliste April 2021 bilden. Ich freue mich auf jede Geschichte und bin auch immer noch guter Dinge, dass ich alle Bücher im April schaffen werde.
Zum Schluss verlinke ich dir noch meine Neuzugänge März 2021.

One thought on “Leseliste April 2021 | Eine gute Mischung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.