Leseliste Februar 2019

Auch für den neuen Monat gibt es eine Leseliste Februar 2019. Für diesen Monat habe ich mir nur 4 Bücher rausgesucht und das hat auch seine Gründe. Denn erstens hat der Februar nur 28 Tage und zweitens beginne ich morgen mein Praktikum und werde dadurch voraussichtlich weniger zum lesen kommen. Daher habe ich mich für vier Bücher entschieden. Wenn ich alle vier Bücher der Leseliste gelesen habe, kann ich mir ja immer noch ein weiteres Buch aussuchen, auch welches ich aktuell Lust habe. Mit meinen Listen möchte ich mich nämlich nicht einschränken und unter Druck setzten lassen. Ausgesucht habe ich mir zwei Rezensionsexemplare, die mit einem * gekennzeichnet sind und zwei von meinem SuB. Aber legen wir los und ich zeige euch die vier Bücher.

Auf dieses Buch bin ich mega gespannt, durch Zufall habe ich das beim Bloggerportal entdeckt und angefragt. Es handelt sich um den Debütroman Mein Jahr mit dir* von Julia Whelan. Irgendwann in der Zukunft möchte die Autorin das Buch auch verfilmen, das Drehbuch dazu hat sie schon geschrieben. Die Sternebewertung auf Lovelybooks sieht schonmal gar nicht so schlecht aus. Ich bin wirklich sehr auf die Geschichte gespannt.

Das zweite Rezensionsexemplar ist Die Bibliothek der flüsternden Schatten – Bücherkönig* von Akram El Bahay. Welches leider schon länger bei mir verweilt und schleunigst gelesen werden will. Ich habe auch mega Lust darauf zu erfahren wie die Geschichte weitergeht, denn der erste Band hat mir sehr gut gefallen. Im September 2019 erscheint bereits auch schon der dritte Teil, ich meine es ist auch nur eine Trilogie. Hoffentlich wird mich dieser zweite Band nicht enttäuschen. An dieser Stelle kann ich aber auch schon sagen, dass das mein aktuelles Currently Reading ist und ich bereits 5% gelesen habe.

Und weiter geht es mit zwei Fantasy Büchern. Gezogen habe ich nämlich zwei weitere und und beides auch noch Reihenanfänge. Da muss ich dieses Jahr stärker an der Reihenfortsetzungen und Beendigung bleiben.
Das nächste Buch ist Frostflamme von Christopher Husberg. Irgendwann mal spontan als Mängelexemplar mitgenommen, weil mich die Geschichte so angesprochen hat. Dieses Verhalten muss ich definitiv auch noch überdenken und daran arbeiten. Aber zurück zum Buch. Der erste Band ist bereits länger erschienen und er zweite Band 2018. Ich habe keine Ahnung, wie viele Teile diese Reihe umfassen wird. Da muss ich mich definitiv noch mal erkundigen.

Und das letzte Buch ist ebenfalls ein Reihenanfang, von einer Trilogie, meine ich, die dieses Jahr abgeschlossen wird. Elias und Laia – Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir habe ich in meiner Losung noch gezogen. Ich weiß, ich fange ziemlich spät mit dieser Reihe an, aber es hat auch einen Vorteil, wenn mir die Reihe gefällt kann ich direkt weiterlesen, denn Ende Februar erscheint Band 3. Da alle von dieser Reihe schwärmen, bin ich umso gespannt, wie sie mir gefallen wird.

Ich bin mit dieser Auswahl wirklich zufrieden und es ist auch eine gute Mischung, glaube ich. Wenn ihr eins der Bücher schon gelesen habt, dann schreibt mir gerne in die Kommentare welches und wie es euch gefallen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.