Save us | Mona Kasten

Das Ende einer Trilogie. Ich habe mir von dieser Trilogie so viel erwartet, da ich ihre Again Reihe unfassbar gut fand. Und kleiner Hinweis am Rande: Nächstes Jahr im Sommer wird ein 4. Band der Again Reihe erscheinen. 
Und mit diesem Buch habe ich eine weitere Reihe 2018 beendet. Eins meiner Ziele in diesem Jahr auf jeden Fall. Nun aber wieder zurück zum 3. Band der Trilogie. Es ist schon ein paar Tage her, dass ich das Buch gelesen habe und wenn ich ehrlich bin, kann ich mich schon gar nicht mehr so viel daran erinnern. Vermutlich spricht das schon für oder gegen das Buch. Aber kommen wir zu meiner Meinung

Meine Meinung

Die Trilogie sieht so unfassbar hübsch im Regal nebeneinander aus. Denn ich gehöre zu den Personen, die die Cover richtig toll findet. Aber das ist natürlich auch alles Geschmackssache und es sagt nichts über die Geschichte aus. Aber mir geht es immer so, wenn ich das Cover hübsch finde, greife ich viel lieber zum Buch. 
Der Schreibstil ist wie gewohnt von Mona Kasten. Sehr flüssig und auf seine eigene Weise hat er mich gefesselt. Ich konnte der verschiedenen Handlungen gut folgen. Denn in Save Us gibt es noch einmal mehr Perspektiven. Dadurch gibt es unglaublich viele Perspektivenwechsel und viele Handlungsstränge. Mir persönlich war es teilweise etwas zu anstrengend allen Strängen zu folgen. Andererseits erfährt man auch so viel mehr über die Charaktere und kann sie besser kennenlernen. Dennoch konnte ich keine Bindung zu Ruby, James oder einem anderen Charakter aufbauen, was für mich sehr schade ist. Ich mochte am liebsten die Nebencharaktere wie zum Beispiel Keshav oder Alistair. Ich würde mich auch freuen, wenn es irgendwann in Zukunft Bücher zu den Nebencharakteren geben würde. 

An Handlung gab es einiges, was von glücklich sein bis fast zur Zerstörung der Beziehung von James und Ruby geführt hat. Teilweise war es mir ein bisschen zu dramatisch. Glücklicherweise haben sie einige Probleme im Laufe des Buches geklärt. Das Ende war gut. Leider waren einige Dinge etwas vorhersehbar. Mir ist natürlich bewusst, dass diese Bücher diesen Genres sehr ähnlich aufgebaut sind. 

Weitere Meinungen

Traumrealistin
foxybooks
Ina’s Little Bakery
Monaliest

Inhalt: Können sie sich retten? Oder werden sie sich gegenseitig zerstören? 

Ruby steht unter Schock: Sie wurde vom Maxton-Hall-College suspendiert. Und das Schlimmste: Alles deutet darauf hin, dass niemand anders als James dafür verantwortlich ist. Ruby kann es nicht glauben – nicht nach allem, was sie gemeinsam durchgestanden haben. Sie dachte, dass sie den wahren James kennengelernt hat: den, der Träume hat, den, der sie zum Lachen bringt und ihr Herz mit einem einzigen Blick schneller schlagen lässt. Doch während Ruby dafür kämpft, trotz allem ihren Abschluss machen zu können, droht James einmal mehr unter den Verpflichtungen gegenüber seiner Familie zu zerbrechen. Und die beiden müssen sich fragen, ob die Welten, in denen sie leben, nicht vielleicht doch zu verschieden sind …

Mona Kasten | 31.August 2018 | 374 Seiten | 12,90€ | LYX | Amazon**

Affiliate Links**Wenn du über diesen Link kaufst, ändert sich für dich nichts am Preis. Ich erhalte aber eine kleine Provision.

One thought on “Save us | Mona Kasten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.