Someone Else – Someone Reihe #2 | Laura Kneidl

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Titel: Someone Else | Autor: Laura Kneidl | Genre: New Adult | Verlag: LYX Verlag | Anzahl Seiten: 415 Seiten | Erscheinungsdatum: 27.01.2020 | ISBN: 978-3-7363-1121-3 | Preis: 12,90€ (Paperback) | Amazon*


KLAPPENTEXT


Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90 €

inkl. MwSt.LYXPaperbackNew Adult415 SeitenAltersempfehlung: ab 16 JahrenISBN: 978-3-7363-1121-3Ersterscheinung: 27.01.2020

Laura Kneidl

SOMEONE ELSE

Band 2 der Reihe “Someone”

“Ist ein Moment des Glücks wirklich den Preis unserer Freundschaft wert?Eigentlich könnten Cassie und Auri das perfekte Paar sein: Sie sind beste Freunde, wohnen zusammen und teilen ihr größtes Hobby – die Fantasyliteratur. Und obwohl Cassie das Gefühl hat, dass niemand auf der Welt sie besser kennt als Auri, scheinen die beiden manchmal Welten zu trennen. Während Auri Football spielt, viele Bekanntschaften hat und gern unter Menschen geht, zieht Cassie sich lieber von der Außenwelt zurück und pflegt einen kleinen, aber engen Freundeskreis. Doch je mehr Zeit vergeht und je stärker ihre Gefühle für Auri werden, desto größer ist ihre Angst, dass das, was sie und Auri verbindet, vielleicht nicht so stark ist wie das, was sie trennt …”

Quelle: https://www.luebbe.de/lyx/buecher/new-adult/someone-else/id_7388547


MEINE MEINUNG

Nachdem mich der erste Band nicht von sich überzeugen konnte, ich den dritten Band aber geliebt habe. Deshalb war ich sehr gespannt, ob mich der zweite Band “Someone Else” von sich überzeugen kann.

Den Schreibstil mochte ich sehr gerne und ich konnte auch die Emotionen und Gefühle der beiden Protagonisten spüren. Insgesamt bin ich nur so durch die Geschichte geflogen. Die Geschichte habe ich als Hörbuch gehört und ich konnte der Sprecherin unglaublich gut folgen.

In der Geschichte tauchen einige Probleme auf und es gibt einige Auf’s und Ab’s zwischen Cassie und Auri. Einerseits konnte ich verstehen, was Cassie an Auris Verhalten gestört hat, andererseits fand ich es manchmal auch ein bisschen übertrieben. Denn Auri kann ich verstehen, warum er sich so verhält. Also man kann rauslesen, dass ich irgendwie beide Seiten verstehen und nachvollziehen kann.

Ich mochte, dass wieder wichtige Themen angesprochen werden. Dennoch wurden mir die irgendwie dann doch nicht so richtig behandelt, nur immer mal so sporadisch. Ich hätte mir gewünscht, dass da noch ein bisschen mehr darauf eingegangen wird.

Eine wirklich schöne Geschichte in der es um Freundschaft geht und ob diese nicht doch besser wäre als eine Beziehung. Man merkt richtig, wie sie sich zueinander hingezogen fühlen und doch wollen sie sich diesen Gefühlen nicht so richtig hingeben.


FAZIT

“Someone Else” ist eine süße Geschichte, die auf jeden Fall noch etwas mehr Potenzial hat. Ich habe es sehr gerne gelesen und kann diesen Band definitiv nur empfehlen.


Affiliate Links* Wenn du über diesen Link kaufst, ändert sich für dich nichts am Preis. Ich erhalte aber eine kleine Provision.

Rezensionsexemplar** die ich kostenlos erhalte zum rezensieren, trotzdem ist meine Meinung immer ehrlich. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.