Someone to Stay – Someone Reihe #3| Laura Kneidl

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Titel: Someone to Stay | Autor: Laura Kneidl | Genre: New Adult | Verlag: LYX Verlag | Anzahl Seiten: 424 Seiten | Erscheinungsdatum: 16.10.2020 | ISBN: 978-3-7363-1452-8 | Preis: 12,90€ (Broschiert) | Amazon* | Rezensionsexemplar**


KLAPPENTEXT

“Kann ich es wagen, mein Herz über meinen Verstand zu stellen?Aliza weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Nicht nur versucht sie, ihr Jurastudium durchzuziehen, sie hat auch mit ihrem erfolgreichen Instagram-Account alle Hände voll zu tun, und ihr erstes Kochbuch steht kurz vor der Veröffentlichung. Da kann sie sich keine Ablenkung erlauben – selbst dann nicht, wenn sie so attraktiv und faszinierend ist wie Lucien. Doch obwohl Aliza fest entschlossen ist, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren, fällt es ihr immer schwerer, sich von Lucien fernzuhalten. Dabei hat dieser seine ganz eigenen Gründe, warum die Liebe für ihn zurzeit an letzter Stelle steht …”

Quelle: https://www.luebbe.de/lyx/buecher/new-adult/someone-to-stay/id_7388582


MEINE MEINUNG

“Someone to Stay” ist für mich ein ganz wunderbares Buch, weil es ohne unnötigen Probleme auskommt. Natürlich läuft nicht alles perfekt, das wäre auch unrealistisch. Aber Aliza und Lucien verhalten sich ihrer Vergangenheiten entsprechend!
Außerdem haben beide Protagonisten ihre Schwächen und Stärken, was sie mir nur sympathischer gemacht haben.

Aliza ist ein absolutes Arbeitstier und gönnt sich kaum bis gar keine Freizeit. Außerdem gibt sie entweder volle 100% oder ist gar nicht bei der Sache dabei. Schnell wird klar, für was sie brennt in ihrem Leben.
In diesen knapp 400 Seiten hat Aliza sich wirklich toll entwickelt!

Aber auch Lucien ist nicht zu verachten, für ihn ist klar, seine Schwester Amicia steht immer an erster Stelle. Und deshalb verzichtet er auf viele Dinge, die ihn glücklich machen würden. Stattdessen tut er alles dafür, dass es seiner Schwester an nichts fehlt.

Die Verbindung zwischen Aliza und Lucien war vom ersten Moment an zu spüren und wurde auch nicht weniger während der 400 Seiten.
Ich mochte es wie sie sich umeinander gesorgt und gekümmert haben, ohne viele Fragen zu stellen. Zwischen den beiden gab es nicht viel Drama, was ich sehr ansprechend fand, das hat die Beziehung der beiden für mich so besonders gemacht!

Insgesamt ist nicht so viel passiert, hauptsächlich ging es eben um die Liebe, Freundschaft und Familie. Aber das stört mich auch nicht weiterhin, denn Laura Kneidl hat mit dem Buch eine wunderbare Message geteilt!
Und das Tempo der Geschichte hat mir richtig gut gefallen, es war einfach so schön die beiden eine Weile zu verfolgen und zu beobachten, wie sie zueinander finden.


FAZIT

Ich liebe “Someone to Stay” und bin froh, dass ich noch den zweiten Band vor mir habe. Daher kann ich noch nicht sagen, ob der dritte mein Favorit ist, aber es ist definitiv für mich besser als der erste Band.
Ich kann die Reihe nur empfehlen1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.