Das Flüstern des Zwielichts | C.E. Bernard

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Titel: Das Flüstern des Zwielichts | Autor: C.E. Bernard | Genre: Fantasy | Verlag: Penhaligon Verlag | Anzahl Seiten: 384 Seiten | Erscheinungsdatum: 19.08.2021 | ISBN: 978-3-7645-3264-2 | Preis: 15,00€ (Paperback) | Rezensionsexemplar* | yourbook.shop**


KLAPPENTEXT

“Wanderer Weyd begibt sich mit seinen Gefährten auf die Reise zu den legendären Türmen des Lichts. Seine Waffe gegen die monströsen Schatten ist keine Armee, sondern ein uraltes Lied – doch wird es die Helden schützen? Denn diesmal kann die Bardin Caer ihre Stimme nicht gegen ihre Feinde erheben. Dabei lauert ihnen ein Gegner auf, der finsterer ist als jeder Schatten …”

Quelle: https://www.penguinrandomhouse.de/Paperback/Das-Fluestern-des-Zwielichts/C-E-Bernard/Penhaligon/e585030.rhd


MEINE MEINUNG

Den ersten Band mochte ich schon ziemlich gerne und hat mich neugierig gemacht auf Band zwei “Das Flüstern des Zwielichts”. Ich war ziemlich neugierig wie die Geschichten der Gefährten weiter geht und was sie noch alles erleben werden. Der Schreibstil ist wie auch im ersten Band ungewöhnlich, aber ich habe mich wieder schnell dran gewöhnt, aber es passt irgendwie zur Geschichte.

Ich mochte den direkten Einstieg in die Geschichte gerne. Vor allem finde ich die Charaktere super interessant. Sie sind so unterschiedliche Persönlichkeiten und trotzdem alle wichtig für die Geschichte. Denn sie bringen sie immer weiter und das gefällt mir wirklich gut.
Auch die angedeutete Liebesgeschichte im ersten Band zwischen Caer und Weyd, nimmt ein bisschen mehr Fahrt auf in diesem zweiten Band. Dennoch steht sie nicht im Vordergrund, aber so manchmal bekommt man trotzdem etwas mit. Das mag ich sehr gerne.

Ich finde, dass das Tempo für meinen Geschmack ein wenig zu langsam ist. Es ist nicht so, dass nichts passiert wäre im zweiten Band, aber irgendwie kommen sie nicht so richtig in ihrer Mission weiter.
Daher frage ich mich auch, wie das Tempo dann im dritten Band weitergehen soll. Eigentlich wäre in diesem Erzähltempo noch Stoff für 1-2 weitere Teile da.

Aber das was an Handlung passiert ist, mochte ich eigentlich ganz gerne. Vor allem der Fahle Reiter hat es mir angetan, weil ich lange nicht wusste, wer er ist und was es mit ihm auf sich hat.
Einige Dinge sind passiert, mit denen ich so nicht gerechnet habe und das hat mir echt gut gefallen.


FAZIT

Ich mochte “Das Flüstern des Zwielichts” trotzdem der kleinen Kritikpunkte gerne. Und deshalb bin ich umso gespannter, wie es im dritten Band mit unseren Gefährten weitergeht. Ich freue mich darauf!


Rezensionsexemplar* die ich kostenlos erhalte zum rezensieren, trotzdem ist meine Meinung immer ehrlich. 
yourbook.shop** wenn du über den Link ein Buch bestellst, erhalte ich eine kleine Provision von 10%.

One thought on “Das Flüstern des Zwielichts | C.E. Bernard

  1. Pingback: 2unfavourable

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.