Neuzugänge August 2019

Auch im August ist das ein oder andere Buch bei mir eingezogen. Daher möchte ich euch meine Neuzugänge August 2019 nicht vorenthalten. Doch aktuell versuche ich nicht ganz so viele Bücher zu kaufen. Die Rezensionsexemplare sind mit einem * gekennzeichnet.

Steinerne Schwingen | Jennifer L. Armentrout

Dieses Buch habe ich glücklicherweise gewonnen und ich bin so froh darüber. Trotzdem möchte ich davor die Lux Reihe von Armentrout beenden. Und ich glaube, dass die Dark Elements Reihe mir genauso gut gefallen wird.

«Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!»

Flying High | Bianca Iosivoni

Den ersten Teil habe ich noch nicht gelesen, aber ich habe gehört, dass dieser einen fiesen Cliffhanger haben soll. Aus diesem Grund habe ich mir schon den zweiten Teil besorgt. Diese Dilogie möchte ich auf jeden Fall demnächst lesen und herausfinden, wie sie mir gefällt.

«Hailee hatte ein Geheimnis. Ein dunkles Geheimnis, das niemand kannte und niemand erfahren sollte. Am allerwenigsten Chase, in den sie sich entgegen all ihrer Pläne Hals über Kopf verliebt hat. Hailee war klar, dass sie Chase verlieren würde. Sie wusste es von der ersten Sekunde an, als sie ihm gegenüberstand. Und doch hat er ihr Herz mit jedem Lächeln und jeder Berührung ein Stück mehr erobert. Aber gibt es für sie beide tatsächlich eine Chance? Oder müssen Hailee und Chase einsehen, dass manchmal nicht einmal Liebe ausreicht, um zwei Menschen zusammenzuhalten?»

Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen | Ava Reed

Dieses Buch habe ich durch Zufall bei Tauschticket gefunden in einem einwandfreien Zustand. Und da ich sowieso ein Buch von Ava Reed lesen wollte, kam mir das ziemlich gelegen. Wann ich dieses Buch lesen werde, muss ich einfach schauen, wann ich in der Stimmung dazu bin.

«Der Abschluss. So viele Dinge, die zu tun sind.
Und danach? Ein Studium? Eine Ausbildung? Reisen?
Leni ist ein normales und glückliches Mädchen voller Träume. Bis ein Moment alles verändert und etwas in ihr aus dem Gleichgewicht gerät. Es beginnt mit zu vielen Gedanken und wächst zu Übelkeit, Panikattacken, Angst vor der Angst. All das ist plötzlich da und führt zu einer Diagnose, die Leni zu zerbrechen droht. Sie weiß, sie muss Hilfe annehmen, aber sie verliert Tag um Tag mehr Hoffnung. Nichts scheint zu funktionieren, keine Therapie, keine Medikation. Bis sie Matti trifft, der ein ganz anderes Päckchen zu tragen hat, und ihn auf eine Reise begleitet, die sie nie antreten wollte …»

Obsidian | Jennifer L. Armentrout

Nachdem ich von unfassbar vielen Menschen neugierig gemacht wurde auf diese Reihe, musste ich einfach dieses Buch haben. Auch dieses habe ich über Tauschticket ergattern können, ebenfalls in einem einwandfreien Zustand. Und dieses Buch werde ich mit Sicherheit dieses Jahr noch einmal lesen.

«Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem kleinen neuen Wohnort kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat.»

Staub & Flammen * | Kira Licht

Das ist mein einziges Rezensionsexemplar, welches ich im August bekommen habe. Außerdem ist es das letzte Buch für die Neuzugänge August 2019 gewesen. Und da mir der erste Band so unfassbar gut gefallen hat, war für mich klar, dass ich auch ganz schnell den zweiten Band haben und lesen muss. Ob ich ihn schon gelesen habe, werdet ihr im Lesemonat sehen.

«Livias Welt steht Kopf: Seit sie in den Katakomben von Paris den geheimnisvollen Maél getroffen hat, ist in ihrem Leben nichts mehr wie zuvor. Er offenbart ihr nicht nur, dass die griechischen Gottheiten mitten unter den Menschen leben, sondern hat ihr ganz nebenbei auch noch ordentlich den Kopf verdreht. Als Maél eines Vebrechens angeklagt und im Olymp eingekerkert wird, zögert Livia nicht lange. Sie wird Maéls Unschuld beweisen. Ausgerechnet Maéls Halbbruder Enko scheint der Einzige zu sein, der ihr helfen kann. Zusammen machen sie eine unglaubliche Entdeckung: Nicht nur Maél ist in Gefahr, sondern die gesamte Menschheit …»

Und das waren auch schon die Neuzugänge August 2019 mit wirklich tollen Büchern, zumindest hoffe ich das. Falls du eins der Bücher schon gelesen hast, schreib mir das gerne in die Kommentare, ich freue mich über den Austausch mit dir. Zum Schluss möchte ich dir noch meinen letzten Beitrag verlinken.

One thought on “Neuzugänge August 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.