Endless Skies | Gabriella Santos de Lima

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Titel: Endless Skies – Die Welt zwischen deinen Worten | Autor: Gabriella Santos de Lima| Genre: Romance | Verlag: Piper Verlag | Anzahl Seiten: 432 Seiten | Erscheinungsdatum: 03.05.2021 | ISBN: 978-3-492-06252-7 | Preis: 12,99€ (Paperback) | Amazon | Mojoreads**


KLAPPENTEXT

„Ein ganzes Meer zwischen sich und ihre Vergangenheit bringen – nichts wünscht sich die frisch getrennte Delilah sehnlicher. Und dann sitzt sie im Flieger von Boston zurück nach London ausgerechnet neben dem charmanten Jonah Lowell, der sie trotz allem mit seiner viel zu tiefen Stimme fasziniert. Delilah spürt sofort eine gewisse Anziehung, doch sie hat sich geschworen, erst einmal die Finger von Männern zu lassen. Bis sie Wochen später Jonahs Stimme im Radio wiedererkennt, die ihr noch immer unter die Haut geht. So sehr, dass sie bereut, sich nicht bei ihm gemeldet zu haben …“

Quelle: https://www.piper.de/buecher/endless-skies-die-welt-zwischen-deinen-worten-isbn-978-3-492-06252-7


MEINE MEINUNG

Auch wenn mich der erste Band nicht zu 100% überzeugen konnte, wollte ich den zweiten Band „Endless Skies“ lesen. Liegt aber auch einfach daran, dass es andere Protagonisten sind. Und ich bin der Meinung, dass dieser Band der Lieblingsteil der Autorin ist. Ich war jedenfalls sehr gespannt, ob mich Band zwei etwas mehr mit sich reißen kann.

Der Schreibstil war auch hier wieder sehr poetisch, was es mir nicht immer leicht gemacht hat und ich manche Sätze ein zweites Mal lesen musste. Aber das war für mich absolut gar kein Problem. Ich finde es schön, wie die Autorin mit Worten umgehen kann. Genau durch den Schreibstil werden aber auch die Emotionen und Gedanken der Protagonisten perfekt eingefangen und gut zur Geltung gebracht. Bin aber auch der Meinung, dass der Schreibstil nicht für jeden etwas ist.

Jonah und Delilah waren für mich das ganze Buch über sehr realistisch gekennzeichnet. Beide hatten ihre Probleme, mit denen sie fertig werden mussten. Auch gab es witzige Momente zwischen den Figuren, was ich super gerne mochte. Ich habe während dem Lesen aber auch gespürt, dass was zwischen den beiden ist. Es war schön zu sehen, wie die beiden langsam sich angenähert haben und sich kennengelernt haben. Delilah und Jonah haben definitiv Tiefe und ich habe das Gefühl beide kennengelernt zu haben, wenn auch noch nicht so richtig.

Leider ist auch das kein Buch, was mich zu 100% erreichen konnte, denn die Emotionen kamen bei mir einfach nicht immer an. An manchen Stellen ja, aber in den meisten Fällen leider nicht. Gerade bei einem Liebesroman ist das schon wichtig für mich.


FAZIT

Insgesamt fand ich „Endless Skies“ eine schöne Geschichte mit dem kleinen Kritikpunkt, dass die Emotionen und Gefühle mich nicht erreichen konnten. Vielleicht liegt das einfach am Schreibstil, ich weiß es nicht. Dennoch bin ich gespannt auf den dritten Band.


Rezensionsexemplar* die ich kostenlos erhalte zum rezensieren, trotzdem ist meine Meinung immer ehrlich. 
Mojoreads** wenn du über den Link ein Buch bestellst, erhalte ich eine kleine Provision von 10%.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.