Leseliste Februar 2021 | Klappe die 2.

Der neue Monat hat begonnen und es ist an der Zeit, dass ich dir meine Leseliste Februar 2021 zeige. Ich freue mich sehr auf die fünf Bücher, die ich mir ausgesucht habe. Vor allem komme ich auch mal dazu, ein paar Reihen fortzusetzen, auch wenn ich ein paar Reihen wieder beginnen werde. Außerdem möchte ich auch immer noch ein paar Rezensionsexemplare lesen, damit ich diesen Stapel abbauen kann.
Rezensionsexemplare sind mit einem * gekennzeichnet.

Mondprinzessin | Ava Reed

Das Buch ist letztes Jahr im April bei mir eingezogen und nun wird es Zeit, dass ich das Buch mal von meinem SuB befreie. Außerdem ist es ein sehr dünnes Buch, was ich wahrscheinlich auch relativ schnell gelesen habe. Aber dennoch freue ich mich sehr auf die Geschichte und hoffe auch, dass sie mir gefallen wird.

“Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie – die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin – kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm…”

Opal | Jennifer L. Armentrout

Langsam wird es Zeit, dass ich mal ein paar Reihen beende und da ich im Januar den zweiten Band gelesen habe. Jetzt möchte ich so langsam nach und nach die Folgebände lesen und die Reihe beenden. Und weil mir Band 2 so gut gefallen hat und so spannend geendet hat, möchte ich jetzt auch wissen wie es weitergeht.

Der Fluch der Götter – Kingswood Castle Academy | Alexandra Fuchs

Ich liebe Bücher wo die griechische Mythologie eine Rolle spielt und so war mir auch schon ziemlich schnell klar, dass ich dieses Buch lesen möchte. Als ich es dann für 1,99€ im Kindle entdeckt habe, musste ich dann wirklich einfach zuschlagen. Und weil ich wissen will, was alles passiert, werde ich das Buch auch direkt im Februar schon lesen.

“Als Laurie wegen eines tragischen Schicksalsschlags aufs Internat verbannt wird, ist sie fest entschlossen, niemanden an sich heranzulassen. Doch in dieser Schule scheinen seltsame Dinge vor sich zu gehen – Laurie kann einen Jungen sehen, den niemand sonst sieht. Trotzdem beginnt sie sich Maris zu öffnen und schließt dank ihm sogar neue Freundschaften. Aber wer ist er wirklich und wohin verschwindet er immer wieder? Als Laurie herausfindet, dass Maris etwas innerhalb des Internats beschützt, das niemand entdecken darf, überschlagen sich die Ereignisse. Doch was ist Lauries Rolle in diesem gefährlichen Spiel? Und kann sie das Geheimnis um ihr Schicksal lüften, bevor es zu spät ist?”

Der letzte erste Kuss | Bianca Iosivoni

Wir kommen zum vorletzten Buch der Leseliste Februar 2021. Die Reihe habe ich ca. 2017 angefangen und so langsam wird es Zeit, dass ich die Reihe langsam mal beende. Ich mag diese leichte Unterhaltung in den Büchern. Und irgendwie habe ich gerade mega Lust auf solche Unterhaltung.

“Elle und Luke sind beste Freunde – und das ist auch gut so. Zu oft sind sie in der Vergangenheit verletzt worden, als dass sie noch an die große Liebe glauben würden. Doch dann ändert ein leidenschaftlicher Kuss alles. Und auf einmal ist es unmöglich, das heftige Prickeln zwischen ihnen noch länger zu ignorieren. Dabei wissen Elle und Luke, wieviel für sie auf dem Spiel steht. Und sie wissen auch, dass sie ihre Freundschaft mehr denn je brauchen …”

Hate Notes* | Vi Keeland & Penelope Ward

Auf das Buch freue ich mich schon sehr, weil ich einfach die Autorinnen so gerne habe und deren Geschichte gerne lese. Die ersten zwei Kapitel habe ich in einer Leseprobe schon einmal gelesen und die haben mir so gut gefallen. Ich bin schon gespannt, was alles in der Geschichte auf mich zukommen wird. Außerdem finde ich die Protagonisten immer grandios und der Humor ist auch nicht zu verachten.

“Reed Eastwood ist arrogant, zynisch und fordernd. Niemand weiß das besser als seine Assistentin Charlotte Darling. Und doch ist sie sich sicher, dass er auch eine andere Seite hat. Deshalb versucht sie jeden Tag, seine Fassade zum Einsturz zu bringen. Aber Reed hat ein Geheimnis, das eine Liebe zwischen ihnen unmöglich macht. Und so tut er alles, um Charlotte auf Abstand zu halten – und scheitert dabei kläglich …”

Das waren alle meine Bücher der Leseliste Februar 2021. Ich freue mich sehr auf die Bücher und die Geschichten. Natürlich hoffe ich auch, dass mir all die Bücher gefallen. Und ich möchte dir nochmal meine Neuzugänge aus dem Dezember ans Herz legen.

2 thoughts on “Leseliste Februar 2021 | Klappe die 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.