Leseliste September 2019

Der neue Monat hat begonnen und auch dieses Mal habe ich mir Bücher ausgesucht, die mich im September begleiten dürfen. Daher kannst du heute meine Leseliste September 2019 lesen. Ich habe mir fünf Bücher auf die Leseliste gepackt. Was ich außerhalb davon noch lesen werden, gibt es dann im Lesemonat zu lesen. Vorrang haben auf jeden Fall die Rezensionsexemplare, die ich unbedingt im September alle lesen möchte, damit ich dann ab Oktober mich meinem SuB widmen kann. Du kannst dir hier noch meinen Lesemonat August anschauen. Die Rezensionsexemplare sind mit einem * gekennzeichnet.

One More Promise* | Vi Keeland & Penelope Ward

«Es gibt Männer, die glauben, dass ihnen die Welt gehört. Graham Morgan, CEO von Morgan Financial Holdings, ist so einer. Wenn er etwas will, bekommt er es – so einfach ist es für ihn. Bis er Soraya trifft! Die heißblütige Italienerin ist die erste Frau, die nicht auf die Knie sinkt, wenn sie ihn erblickt. Zum Glück verbirgt Graham unter seinem maßgeschneiderten Anzug noch weitere Seiten, die ihm dabei helfen, Punkte bei der unabhängigen Soraya zu sammeln.»

Den ersten Teil der Second Chances Reihe habe ich bereits gelesen und der hat mir so gut gefallen, dass ich unbedingt auch die Folgebände lesen möchte. Daher freue ich mich jetzt schon auf dieses eBook. Ich glaube auch, dass sich dieses Buch wieder super schnell und flüssig lesen lässt

The Ivy Years – Wenn wir vertrauen* | Sarina Bowen

«Nur eine Nacht voller Leidenschaft und großer Gefühle haben Bella und Rafe zusammen verbracht. Und wenn es nach der toughen Bella ginge, wäre nach dieser einen Nacht auch Schluss, denn sie hat gelernt, ihr Herz gut zu schützen. Doch Rafe will das Knistern, das zwischen ihnen herrscht, nicht ignorieren. Und als er in einer schwierigen Situation an Bellas Seite ist, gerät deren Entschluss ins Wanken. Kann sie es noch einmal wagen, einem anderen Menschen ihr Herz anzuvertrauen?»

Weil ein Liebesroman nicht genug ist, gibt es in der Leseliste September 2019 gleich noch einen hinterher. Die Bücher von Sarina Bowen mag ich unglaublich gerne. Auch hier habe ich nur den ersten Band gelesen, aber ich bin der Meinung, dass sich die Bücher auch unabhängig von einander lesen lassen. Daher möchte ich auch dieses eBook gerne lesen, die zwei Bände davor werde ich natürlich auch noch lesen.

Flammenflug* | Melissa Caruso

«Magie ist eine gefährliche Waffe und muss gebändigt werden! Deswegen wird im Stadtstaat Raverra jeder Magier an einen sogenannten Falkner gebunden, der die Kraft seines schutzbefohlenen „Falken“ kontrolliert. Die Feuermagierin Zaira konnte diesem Schicksal bislang entgehen. Als sie jedoch in Gefahr gerät, entfesselt sie einen magischen Feuersturm. Nur das Eingreifen der Grafentochter Amalia kann Schlimmeres verhindern. Aber nun sind die jungen Frauen magisch miteinander verbunden. Ein Bund, der nicht rückgängig gemacht werden kann und von beiden große Opfer fordert …»

Auf dieses Buch bin ich wirklich gespannt, weil so viele positive Meinungen habe ich über das Buch noch nicht gehört. Daher hoffe ich, dass mir die Geschichte gefallen wird. Ich glaube, das wird eine Trilogie, zu 100% sicher bin ich mir aber nicht. Der zweite Band erscheint Anfang 2020 auf Deutsch.

Staub & Flammen* | Kira Licht

«Livias Welt steht Kopf: Seit sie in den Katakomben von Paris den geheimnisvollen Maél getroffen hat, ist in ihrem Leben nichts mehr wie zuvor. Er offenbart ihr nicht nur, dass die griechischen Gottheiten mitten unter den Menschen leben, sondern hat ihr ganz nebenbei auch noch ordentlich den Kopf verdreht. Als Maél eines Vebrechens angeklagt und im Olymp eingekerkert wird, zögert Livia nicht lange. Sie wird Maéls Unschuld beweisen. Ausgerechnet Maéls Halbbruder Enko scheint der Einzige zu sein, der ihr helfen kann. Zusammen machen sie eine unglaubliche Entdeckung: Nicht nur Maél ist in Gefahr, sondern die gesamte Menschheit …»

Da mir der erste Band so unfassbar gut gefallen hat, musste ich einfach auch schnell den zweiten Band hinterher lesen. Aktuell lese ich auch dieses Buch, aber wie es mir gefallen hat, wirst du im Lesemonat lesen können.

Todesstrom* | Dervla McTiernan

«Während seiner ersten Wochen als junger Detective wird Cormac Reilly zu einem heruntergekommenen Landhaus gerufen. Dort findet er zwei stille, vernachlässigte Kinder vor – die 15-jährige Maude und den 5-jährigen Jack. Ihre Mutter liegt tot und der Verwesung nahe im ersten Stock. Ihr Tod wird nie aufgeklärt.

Zwanzig Jahre später hängt Reilly seine Karriere als Detective in Dublin an den Nagel und kehrt nach Galway zurück. Nun kehren auch die Erinnerungen an Maude und Jack zurück und verfolgen ihn. Was verbindet einen kürzlich begangenen Selbstmord mit dem schon Jahre zurückliegenden Tod der Frau? Und wem kann Reilly von seinen neuen Kollegen wirklich vertrauen?»

Auf dieses Buch bin ich mit am meisten gespannt. Thriller sind für mich ein schwieriges Thema, einen Kriminalroman habe ich bisher noch nicht gelesen. Mein Liebster ist ein absoluter Fan von diesem Genre. Jetzt will ich mich mit diesem Buch mal rantrauen, der Klappentext hat sich schon richtig spannend angehört.

Das war es auch schon wieder mit der Leseliste September 2019 und den Büchern die mich begleiten dürfen. Insgesamt ist es wieder sehr durch mischt, was mir sehr gut gefällt und für Abwechslung sorgt.

One thought on “Leseliste September 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.