Letzte Update von 2020 | Project Polish

Keine Angst, das Project Polish geht 2021 weiter, mehr dazu werde ich aber am Ende des Beitrags verraten. Das letzte Update aus 2020 bedeutet nur, dass ich dir das Dezember Fazit gebe. Insgesamt habe ich 2020 3 Lacke komplett aufgebraucht. Für das neue Jahr, würde ich mir wünschen, dass es 4 Lacke werden, am liebsten wären mir 6 Lacke. Das würde aber bedeuten, dass ich alle 2 Monate einen Lack aufbrauche. Aber eine kleine Challenge brauche ich, aber im Fokus stehen trotzdem 4 Lacke aufbrauchen.
Bevor ich jetzt aber weiter über die Ziele für 2021 schreibe, möchte ich dir erst das Update vom Dezember 2020 geben.

Diese Lacke habe ich verwendet…

Das waren nur der braune Lack von Catrice und der rote Lacke von Kiko. Insgesamt habe ich vier Mal Lacke auf Fuß- und Fingernägel aufgetragen. Anfang des Monats habe ich direkt meine letzte Maniküre mit dem braunen Lack gemacht. Denn danach war er aufgebraucht und darüber bin ich wirklich sehr glücklich. Weil er einfach schon so unglaublich lang in meinem Besitz ist, wurde es dafür langsam mal Zeit.

Der rote Lacke hat einfach super in die Weihnachtszeit gepasst, deshalb habe ich dann diesen immer wieder aufgetragen. Das ist auch der Grund, warum ich einen kleinen Fortschritt in dem Lack erzielen konnte. Mache ich nochmal so einen Fortschritt, dann ist der Lack zur Hälfte aufgebraucht.

… und diese habe ich nicht verwendet

Das waren dann wohl die anderen sechs Lacke. Den blauen und lilanen möchte ich jetzt in der kälteren Jahreszeit noch ein bisschen mehr benutzen. Bevor ich dann im Frühling und Sommer wieder zu den knalligen und helleren Farben greife.

Das war es auch schon: Das letzte Update 2020 und ich konnte noch einen Lack aufbrauchen.
Im Jahr 2021 mache ich genau mit den Farben weiter und hoffe darauf, dass am Ende des Jahres kaum ein Lack davon übrig ist. Aber das werden wir erst in einem Jahr sehen. Wenn ich mich ein bisschen mehr darum bemühe, dass ich regelmäßig Nagellack trage, dann sollte das auf jeden Fall machbar sein. Da die aktuellen Lacke nicht mehr randvoll gefüllt sind.
Wie auch in 2020 bekommst du ein Mal im Monat ein Update, wie es gerade läuft.

Jetzt habe ich aber wirklich genug erzählt. Ich freue mich, wenn du beim nächsten Update vorbeischaust! Und hier kommst du zu meinem letzte Update des Projektes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.