Neuzugänge August 2020 | Hilfe! Zu viele neue Bücher

Im August bin ich etwas eskaliert. Daher lohnt sich der Beitrag zu meinen Neuzugänge August 2020 ordentlich. Insgesamt sind 15 neue Bücher bei mir eingezogen, glücklicherweise auch die meisten als eBook. So sieht es im Bücherregal nicht ganz so schlimm aus. Und doch ärgere ich mich ein bisschen über mich selbst, weil ich niemals all die Bücher in nächster Zeit lesen werde. Außerdem habe ich gerade so gut meinen SuB abgebaut und nun sind wieder so viele Bücher dazu gekommen. Der September sieht bisher schon viel besser aus. Aber jetzt lege ich direkt mal los.
Rezensionsexemplare sind mit einem * gekennzeichnet.

Never Doubt* | Emma Scott

Das dieses Buch bei mir einziehen wird, war mir klar als ich gesehen habe, dass dieses Buch erscheint. Denn Emma Scott mag ich seit der All In-Dilogie einfach unglaublich gerne. Auf diese Geschichte bin ich sehr gespannt, aktuell habe ich absolut keine Ahnung um was es in diesem Buch geht. Ich lasse mich einfach in das Buch fallen.

“Für das, was vor einem Jahr geschah, hat Willow keine Worte. Erst als sie die Rolle der Ophelia am städtischen Theater bekommt, sieht sie eine Chance, ihren Schmerz mit den Zeilen Shakespeares in die Welt zu schreien. Ihr Hamlet ist Isaac Pearce, der Bad Boy der Stadt. Instinktiv versteht Isaac ihren Hilferuf, und mit jeder Konfrontation der tragischen Liebenden auf der Bühne kommen Willow und Isaac sich näher. Doch um wieder wirklich zu leben, muss Willow ihre eigene Stimme finden …”

Der letzte erste Kuss | Bianca Iosivoni

So langsam wird es Zeit, dass ich die Reihe weiterlese und dann auch beende. Seitdem der erste Band erschienen ist, habe ich die Reihe angefangen. Mir fehlen noch zwei Teile und dann habe ich sie abgeschlossen.
Relativ spontan habe ich bei ReBuy etwas für meinen Freund bestellt und da habe ich dann, um auf den Mindestbestellwert zu kommen, noch dieses Buch mitgenommen.

“Elle und Luke sind beste Freunde – und das ist auch gut so. Zu oft sind sie in der Vergangenheit verletzt worden, als dass sie noch an die große Liebe glauben würden. Doch dann ändert ein leidenschaftlicher Kuss alles. Und auf einmal ist es unmöglich, das heftige Prickeln zwischen ihnen noch länger zu ignorieren. Dabei wissen Elle und Luke, wieviel für sie auf dem Spiel steht. Und sie wissen auch, dass sie ihre Freundschaft mehr denn je brauchen …”

Warrior & Peace – Göttliches Blut | Stella Tack

Aktuell lese ich gerne und viel Bücher in denen es um die griechische Mythologie geht. Als ich dann ziemlich spontan gesehen habe, dass es beim Drachenmond Verlag eine Signieraktion zu den Bücher der Autorin gab, habe ich die Chance genutzt um mir das Buch nun endlich zu kaufen. Denn es liegt schon eine ganze Weile auf meinem Wunschzettel.

“Es gibt fünf Dinge,
die du wissen solltest,
bevor du dieses Buch liest.

1. Mein Name ist Warrior Pandemos.
2. Ich bin die Tochter der größenwahnsinnigen
Götter Hades und Aphrodite.
3. Ich wurde mit einem Gendefekt geboren, der sich Medusa-Effekt nennt. Soll heißen? Sieh mich an und du verlierst den Verstand!
4. Obwohl ich im Gegensatz zu meinen Eltern menschlich bin, passieren in letzter Zeit ziemlich schräge Dinge. Ich meine, ist es normal plötzlich silbern zu bluten? Stimmen im Kopf zu hören? Oder von einem Baum aufgespießt zu werden, ohne dabei … na ja, draufzugehen?
5. Tja, und schließlich bin ich in der Hölle einem Gefängnisflüchtigen über den Weg gelaufen. Sein Name ist Peace. (Sohn des Zeus/ arroganter Arsch/ verboten heiß/ seelenlos …) Er versucht mit einem absolut hirnrissigen Plan die Götter aus dem Olymp zu stürzen.

Und ich?
Ich werde ihm dabei helfen.”

Izara – Sturmluft | Julia Dippel

Ein Buch, das nicht auf meinen SuB wandert, weil ich es schon gelesen habe. Aber ich will die komplette Reihe unbedingt in meinem Regal stehen haben, weil ich sie nochmal als Printausgabe lesen möchte. Ich freue mich schon sehr, die Reihe noch einmal komplett lesen zu können mit dem Wissen, was noch alles passiert und wie es ausgeht.

Libellenmagie | B.E. Pfeiffer

Auch dieses Buch habe ich von meinem SuB schon befreit. War aber auch kein Kauf von: Ich brauche unbedingt Bücher die etwas mit griechischer Mythologie zu tun haben. Bereut habe ich den Kauf aber auf keinen Fall. Weil es hier mal nicht um Hades geht, sondern um Hermes.

“Eigentlich will Hermes nur ein ruhiges Leben führen, unbehelligt von den anderen Göttern und mit gelegentlichen Spezialaufträgen als Dieb. Denn diese Aufträge lenken ihn von der einen Sache ab, die er nicht haben kann, und zwar Shenan, seine Vorgesetzte im Museum.
Als eines Tages der wohlhabende Mr Bourne auftaucht, um Hermes für einen Diebstahl anzuheuern, weiß dieser bereits, dass etwas mit seinem Auftraggeber nicht stimmt, und will ablehnen. Doch Mr Bourne nutzt die Zuneigung des Gottes zu Shenan und bringt ihn so dazu, gemeinsam mit ihr nach Bangkok zu fliegen, um ein Armband zu stehlen.
Allerdings ahnt Hermes zu diesem Zeitpunkt noch nicht, mit welchen Mächten er sich einlässt, und stolpert so ungewollt in ein lange verschollenes Geheimnis: jenes der Libellenmagie.”

Promises of Forever | Bianca Iosivoni

Mit dieser eBook-Gesamtausgabe sind gleich drei Bücher bei mir eingezogen, wobei ich es nur als ein Buch zähle. Ich freue mich jedenfalls sehr über diese Geschichte. Erwarten tue ich locker leichte Geschichten.

Hate Notes* | Vi Keeland & Penelope Ward

Auch dieses Buch musste unbedingt bei mir einziehen, denn ich liebe die Bücher der Autorinnen. Und weil ich hier schon einen Teil der Leseprobe gelesen habe, weiß ich, dass ich mich sehr auf die Geschichte freue. Ich hoffe auch hier wieder auf den Humor von Vi Keeland.

“Reed Eastwood ist arrogant, zynisch und fordernd. Niemand weiß das besser als seine Assistentin Charlotte Darling. Und doch ist sie sich sicher, dass er auch eine andere Seite hat. Deshalb versucht sie jeden Tag, seine Fassade zum Einsturz zu bringen. Aber Reed hat ein Geheimnis, das eine Liebe zwischen ihnen unmöglich macht. Und so tut er alles, um Charlotte auf Abstand zu halten – und scheitert dabei kläglich …”

Neuzugänge August 2020

Game On – Chancelos* | Kristen Callihan

Die Hälfte der Neuzugänge August 2020 haben wir geschafft. Ich habe noch kein Buch der Autorin gelesen und dementsprechend auch noch nicht den ersten Band der Reihe. Dennoch freue ich mich sehr endlich ein Buch der Autorin lesen zu können. Spätestens im Oktober werde ich den ersten Band der Reihe beginnen.

“Ivy kann es nicht fassen: Ihr Vater hat ihren geliebten rosafarbenen Fiat an den Footballstar Gray Grayson verliehen. Empört schreibt sie Gray eine Nachricht. Aus einer SMS werden Hunderte, und ohne dass die beiden sich je begegnet sind, werden sie Freunde. Doch dann stehen sie sich zum ersten Mal gegenüber, und das heiße Prickeln zwischen ihnen wirft Ivy völlig aus der Bahn. Aber egal wie sehr Gray ihr Herz zum Rasen bringt – die Klienten ihres Vaters sind für sie absolut tabu!”

Hass. Macht. Gewalt.* | Philip Schlaffer

Das ist ein Buch aus einem mir etwas unbekannteren Genre bzw. ich habe bisher noch nicht so viele Biografien gelesen. Philip Schlaffer kenne ich bereits aus YouTube Videos, umso gespannt bin ich was er alles zu erzählen hat. Aktuell habe ich das Buch schon angefangen, aber ich lese immer mal wieder zwischendurch in dem Buch weiter.

“Rechtsextremismus, Rockerclub und Rotlichtmilieu: Das sind die Stationen im früheren Leben von Philip Schlaffer.
Erschütternd und aufklärend berichtet er aus seinem vergangenen Leben im Zeichen von rechter Gewalt, Hass und Kriminalität. Es ist der hochbrisante Insider-Bericht eines Aussteigers, der nichts beschönigt und so eindrucksvoll vor den Gefahren des Rechtsextremismus warnt.
Anfang der neunziger Jahre in der norddeutschen Provinz: Philip Schlaffer, geboren 1978, fühlt sich nirgendwo zugehörig, findet weder zu Hause noch in der Schule Halt. Die gewalttätige Neonazi-Szene gibt ihm das Gefühl, endlich irgendwo dazuzugehören – der Beginn einer schnellen Radikalisierung im Zeichen von Ausländerhass, Nationalismus und blinder Verehrung des „Dritten Reichs“. Später gründet Schlaffer die rechtsradikale „Kameradschaft Werwölfe Wismar“ und vertreibt Rechtsrock im Internet. Alkohol, Gewalt gegen „Fremde“ und Auseinandersetzungen mit der Polizei prägen seinen Alltag. Ein grausamer Mord, der in seinem Umfeld passiert, verfolgt ihn für lange Zeit.
Weiter geht Schlaffers kriminelle Karriere in Wismar, wo er Anführer des berüchtigten Rockerclubs „Schwarze Schar Wismar“ wird, der Drogenhandel und Wohnungsprostitution betreibt. Immer wieder steht er vor Gericht, immer wieder versucht der Verfassungsschutz, ihn als V-Mann anzuwerben. Schließlich wird der Fahndungsdruck zu groß, und Schlaffer schafft im Gefängnis den Ausstieg aus Kriminalität und Extremismus. Fortan beschließt er, sein altes Leben hinter sich zu lassen und sich aktiv gegen Hass, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit einzusetzen.
Aufrichtig und erschütternd erzählt Philip Schlaffer seine Lebensgeschichte – ein hochaktueller Insider-Bericht aus der rechten Szene, der nichts entschuldigt, sondern aufklären und warnen will.”

Brave | Jennifer L. Armentrout

Ein absoluter Spontankauf für mich. Ich habe kurz zuvor den ersten Band gelesen und dann ganz spontan in der Buchhandlung bei den Mängelexemplaren den dritten Band gesehen. Jetzt brauche ich nur noch den zweiten Band, damit ich die Reihe weiterlesen kann.

One Dream | Lauren Blakely

Ebenfalls ein Mängelexemplar und Spontankauf ist dieses Buch. Ich bin gespannt, wie mir das Buch gefallen wird. So viel habe ich darüber noch gar nicht gehört. Vermutlich wird es demnächst gelesen, weil es ein wirklich sehr schmales Buch ist.

“Abby hat den perfekten Job gefunden, um ihren Studienkredit zurückzuzahlen: Sie ist die Nanny der hinreißenden kleinen Hayden. Deren alleinerziehender Vater Simon zahlt allerdings nicht nur ausgesprochen gut – er sieht auch einfach verdammt gut aus! Und sein liebevoller Umgang mit Hayden macht ihn nur noch attraktiver. Bald hegt Abby Gedanken, die definitiv nicht in der Job-Beschreibung vorgesehen waren. Und auch Simon scheint durchaus an ihr interessiert. Oder wie sonst soll sie deuten, dass Simon seit Neuestem so viel Zeit mit ihr, der Nanny, allein verbringen will? Als er Abby um Hilfe bittet, seine Französischkenntnisse für einen Businessdeal aufzubessern, kommt er ihr gefährlich nahe. Aber jeder weiß, dass der Boss tabu ist!”

New Beginnings | Lilly Lucas

Wieder ein Buch welches nicht auf meinen SuB wandert, da ich es bereits als Hörbuch gehört habe. Gekauft habe ich mir diesen Band und auch die Folgebände zu einem super Preis.

“Ihr Jahr als Au-pair in den USA hatte sich Lena aus Berlin definitiv anders vorgestellt. Statt in einer angesagten Metropole landet sie in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains, wo ihre Gastfamilie ein kleines Bed & Breakfast führt. Doch obwohl Lena als echtes Großstadtmädchen wenig mit Bergen anfangen kann, fühlt sie sich schnell wohl im Haushalt von Jack und Amy Cooper und deren kleinem Sohn Liam. Wäre da nicht Jacks jüngerer Bruder Ryan, der „gefallene Held” und Bad Boy von Green Valley! Er musste nach einem schweren Ski-Unfall seine Profikarriere beenden und wohnt nun eher unfreiwillig bei den Coopers, wo er seinen geballten Frust an Lena auslässt. Eines Tages liest ihm Lena ganz schön die Leviten. Von da an ist zwischen ihr und dem gut aussehenden Bad Boy irgendwie alles anders …”

New Promises | Lilly Lucas

Wir haben bald alle Neuzugänge August 2020 durch. Weiter geht es mit dem zweiten Band der Green Valley Love Reihe und auch dieses Buch habe ich bereits gelesen. Hat mir nicht ganz so gut gefallen wie der erste Band, dennoch eine süße Geschichte.

“Izzy, die als Snowboard-Lehrerin in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains arbeitet, hat sich damit abgefunden, dass sie für Will nie mehr sein wird als seine beste Freundin. Denn Will, beliebter Sheriff und Draufgänger, wird einfach niemals kapieren, was mit ihr los ist. Daran ändert auch dieser eine romantische Kuss an Silvester nichts. Eines Tages taucht Netflix-Star Cole Jacobs in Green Valley auf und bittet Izzy, ihm für eine Filmrolle das Ski-Fahren beizubringen. Je mehr Zeit Izzy mit ihm verbringt, desto mehr fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und je näher sich Izzy und Cole kommen, desto mehr wird Will bewusst, dass die Gefühle für seine beste Freundin tiefer gehen, als er sich bisher eingestehen wollte. Doch was soll er nun tun? Mit „Liebe und so einem Kram“ kennt er sich doch gar nicht so gut aus. Und was will Izzys Herz?”

New Dreams | Lilly Lucas

Und hier haben wir den bisher letzten erschienenen Band der Reihe. Und somit auch das vorletzte Buch der Neuzugänge August 2020 geschafft. Das Buch habe ich noch nicht gelesen, aber wird im Oktober erledigt.

“Nach einem heftigen Streit mit ihrer Mutter bricht Elara fluchtartig zu ihrer Großmutter nach Green Valley auf – und wird mitten in der Nacht in den Rocky Mountains von einem Schneesturm überrascht. Zum Glück ist Noah zur Stelle, der sie mit nach Green Valley nimmt.
In der idyllischen Kleinstadt in den Rocky Mountains will Elara sich über ihre Zukunft klar werden und beginnt, an der örtlichen Tankstelle zu jobben. Dort trifft sie Noah wieder, der in der angeschlossenen Autowerkstatt aushilft und davon träumt, als Astronaut zu den Sternen zu reisen.
Hin- und hergerissen zwischen seinem Charme und Witz und seiner plötzlichen Unnahbarkeit, weiß Elara nicht, was sie von Noah halten soll – bis sie erfährt, dass seine Ex-Freundin nach einem schweren Autounfall im Koma liegt. Hat ihre Liebe gegen Noahs Schuldgefühle eine Chance?”

Midnight Chronicles – Schattenblick | Bianca Iosivoni & Laura Kneidl

Das Buch habe ich mir vorbestellt, weil es eine Signieraktion gegeben hat und ich wollte den Autorinnen noch eine Chance geben. Bzw. dieser Teil ist von Bianca Iosivoni geschrieben und ihre Fantasybücher mag ich sehr gerne. Das ist auch wirklich das letzte Buch meiner Neuzugänge August 2020.

“449 entflohene Seelen. 449 Tage, um sie zurück in die Unterwelt zu schicken. Roxy weiß, dass ihre Mission so gut wie unmöglich ist. Dass sie jetzt auch noch ein Auge auf den mysteriösen Shaw haben soll, der von einem Geist besessen war und seitdem keinerlei Erinnerungen an seine Vergangenheit hat, passt ihr daher gar nicht. Vor allem weil das Kribbeln zwischen ihnen mit jedem Augenblick, den sie miteinander verbringen, heftiger wird. Und das ist nicht nur für Roxys Herz gefährlich – sondern auch für ihr Leben…”

Du hast es geschafft und die all meine Neuzugänge August 2020 angeschaut. Vielleicht was das ein oder andere Buch dabei, worauf ich dich jetzt neugierig gemacht habe. Ich freue mich jedenfalls über jedes Buch meiner Neuzugänge August 2020 und hoffe, dass ich sie ganz bald von meinem SuB befreien kann.
Ich hab für dich noch ein paar Tipps für einen guten Bookstagram Start.

2 thoughts on “Neuzugänge August 2020 | Hilfe! Zu viele neue Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.