Project Polish | Neues Projekt!

Wie bereits in meinem Update zum Project Pan erwähnt, möchte ich meinen Nagellacken ein eigenes Projekt widmen: Das Project Polish. Insgesamt sind sechs Lacke in diesem Projekt. Im Nachhinein ist mir aufgefallen, dass sie alle irgendwie zu einer Farbfamilie gehören. Sobald ein Lack leer wird, werde ich einen neuen Lack hinzufügen.
Was ich an dieser Stelle auch noch erwähnen möchte, ich will mich mit keinem dieser Lacke quälen. Das heißt, wenn mir der Auftrag nicht mehr gefällt, weil nicht mehr viel Produkt im Fläschchen enthalten ist, werde ich es auch nicht weiter verwenden und für aufgebraucht erklären.

Anders als beim Project Pan, werde ich euch beim Project Polish ein monatliches Update geben. Zumindest ist das der Plan, mal schauen wie gut das funktioniert.

Priorität haben diese …

Ich habe drei Lacke, auf die ich mich verstärkt konzentrieren möchte in den nächsten Wochen. Vor allem der Lack von Flormar ist bald aufgebraucht und das möchte ich definitiv noch dieses Jahr schaffen. Und die anderen beiden Lacke sind tolle Sommerfarben. Wobei ich im Herbst bzw. im Winter auch meine Fußnägel lackiere und dann auch mal sommerliche Farben trage.

… und das sind die anderen des Project Polish

Natürlich möchte ich diese Lacke auch regelmäßig verwenden. Da ist dann auch eine etwas natürlichere Farbe dabei.

Ich bin jetzt schon wirklich gespannt, welche Fortschritte ich erzielen kann und wie viele Lacke ich dieses Jahr noch aufbrauchen kann.
Mein Ziel ist es, meine Sammlung etwas zu reduzieren. Da ich einfach zu wenig Nagellack trage, für die Menge, die ich besitze.

One thought on “Project Polish | Neues Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.