Schaffe ich die Challenge? | 20 für 2020

Ich dachte mir, es ist an der Zeit, dir mal wieder ein Update zu 20 für 2020 Challenge zu geben. Jetzt stelle ich mir die Frage: Schaffe ich die Challenge oder nicht? Und genau dieser Frage, werde ich heute auf den Grund gehen.
Schon jetzt bin ich gespannt, was das Ergebnis sein wird. Noch habe ich knapp fünf Monate Zeit, die noch fehlenden Bücher zu lesen. Eine grobe Ahnung habe ich dennoch, was auf mich zu kommen wird in den restlichen Monaten des Jahres. Zu Beginn möchte ich dir aber noch den Start-Beitrag verlinken und auch mein erstes Update zu dieser Challenge.

Um mal zu verdeutlichen, welche Bücher ich seit dem ersten Update gelesen habe, habe ich die Kreuze grün gemacht. Tatsächlich habe ich in den letzten nur drei weitere Bücher aus der Liste gelesen. Somit sind es aktuell neun gelesene und elf ungelesene Bücher in dieser Challenge.

Elf Bücher müsste ich dieses Jahr also noch lesen, um die Challenge zu schaffen. Das wären ungefähr 2 Bücher im Monat, sollte demnach auf jeden Fall machbar sein. Wenn ich jetzt im August aber meine Leseliste schaffen würde, könnte ich diesen Monat noch vier abstreichen. Dann wären wir bei sieben noch zu lesende Bücher und in den restlichen vier Monaten, müsste ich dann 1,75 Bücher lesen, um es noch zu schaffen.

Also die Frage: Schaffe ich die Challenge oder nicht, kann ich aktuell noch recht positiv gegenüberstehen. Ich denke schon, dass ich die Challenge auf jeden Fall noch schaffen kann und werde auch mein bestes geben, um dieses Ziel zu erreichen. Mehr dazu wirst du in einigen Monaten erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.